4. April 2018

MännerSache

Auf diese Tasche hatte ich mich schon sehr gefreut und ich wusste auch schon genau, daß ich sie aus dem dottergelben Kunstleder nähen wollte und natürlich auch nicht für den Mann, sondern für mich, aber irgendwie war dann die Zeit so knapp...Ostern und so.
Aber heute hat es dann glücklicherweise doch noch geklappt...Ferien und so.


Ich hatte ein Zeitfenster von exakt drei Stunden und das hat genau gereicht. Nur den Zipperabschluss (oder wie heißt das?) musste ich noch schnell dranbasteln, als ich wieder nach Hause kam. Und einen Fehler, habe ich natürlich auch wieder eingebaut...wer findet ihn?


Es hat sogar noch für Fotos bei Tageslicht gereicht! Ich mag ja Sommer und weniger dunkle Zeit.


Sommerfarben mag ich übrigens auch. Und Ostereidottergelb an Himbeerpink finde ich grandios, ehrlich. Auch wenn es jetzt nicht gerade der Farblehre oder dem guten Geschmack entspricht.


Dafür macht es gute Laune und Sommergefühle!


MännerSachen in allen Farben gibt es hier beim SewAlong-Treffen bei Emma.

(Ach ja, der Fehler. Ich habe schon wieder den Reißverschluß verkehrt herum eingenäht. Diesmal immerhin das andere verkehrt herum (ich glaube, jetzt habe ich auch alle falschen Varianten durch), aber trotzdem ärgert es mich. Wer hat's gemerkt?)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen